Corona: neue Verordnung lässt Öffnungen und Erleichterungen zu

Lange wurden sie ersehnt, jetzt ist es soweit: die ab Montag, 7. Juni 2021, gültige neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg lässt eine ganze Reihe von Öffnungen, Erleichterungen und geringeren Beschränkungen zu. Auch wenn wir alle noch weit weg sind von unserem gewohnten Alltag: die neuen Regelungen sind ein eindeutiges Signal dafür, dass aufgrund der deutlich gesunkenen Zahlen der Weg zurück zur Normalität beschritten wird. Ob private Treffen, Übungsbetrieb, Wettkämpfe, Veranstaltungen aller Art - vieles wird wenn auch unter Auflagen und Vorsichtsmaßnahmen wieder möglich.

Einen Überblick über die neuen Regelungen finden Sie in den beigefügten Dateien: einmal in Form des gesamten Verordnungstextes und einmal übersichtlich mit den wesentlichsten Regeln. Für den Landkreis Ludwigsburg gelten aktuell die Regelungen für eine stabile Inzidenz unter 100, wenn der derzeitige Trend anhält, dann ist sicherlich auch die Marke von 50 bald erreicht.

Vielen Dank an Sie alle, dass Sie mit Ihrem verantwortungsbewussten Handeln und mit vielen Entbehrungen dazu beigetragen haben, dass die Zahl der Infektionen so deutlich gesunken ist, vielen Dank für Ihre Rücksicht, Ihr Verständnis, Ihr Einhalten von Regeln und für Ihre Bereitschaft, sich und andere durch eine Impfung zu schützen. Die aktuelle Entwicklung (in Kirchheim gibt es Stand 4. Juni 2021 noch zwei infizierte Mitmenschen, die sich zum Glück auf dem Weg der Genesung befinden) zeigt, dass all diese Maßnahmen gefruchtet haben und uns Schritt für Schritt wieder ein Stück Alltag mehr möglich wird. 

Freuen wir uns gemeinsam darauf, wieder etwas mehr von dem erleben zu dürfen, was das Miteinander in einer Gemeinde ausmacht und freuen wir uns darauf, uns immer öfter wieder persönlich begegnen zu können.

Viele herzliche Grüße und bleiben Sie auch weiter gesund!

Ihr

Uwe Seibold
Bürgermeister