Kirchheim kompakt.

Zahlen, Daten & Fakten.

Nicht nur für Zahlenliebhaber – Statistische Angaben über die Gemeinde.

Einwohner

6.140 Einwohner

(Stand: 05.08.2020)

Davon waren: 2.234 deutsch und männlich, 2.314 deutsch und weiblich, 832 männliche ausländische Mitbürger und 760 weibliche ausländische Mitbürgerinnen.

Die Kirchheimer Einwohner stammen aus über 50 Ländern. Die aktuelle Einwohnerzahl sowie deren Zusammensetzung und Angaben zur Herkunft der Bürger und Bürgerinnen finden Sie auf der Homepage des Statistischen Landesamtes.

Gemeindegebiet und Lage

Fläche: 852ha
Höhenlage: 187m über dem Meeresspiegel

Verkehrsmäßig ist die Gemeinde Kirchheim am Neckar gut erschlossen. Kirchheim am Neckar liegt an der Bundesstraße B 27 und an der Bahnlinie Stuttgart - Heilbronn - Würzburg.

Wohnbevölkerung

1950: 3.100 Einwohner
1960: 3.659 Einwohner
1970: 4.360 Einwohner
1980: 4.300 Einwohner
1990: 4.354 Einwohner
2000: 5.037 Einwohner
2002: 5.074 Einwohner
2003: 5.234 Einwohner
2004: 5.176 Einwohner
2005: 5.188 Einwohner
2006: 5.169 Einwohner
2007: 5.179 Einwohner
2008: 5.208 Einwohner
2009: 5.256 Einwohner
2010: 5.159 Einwohner
2011: 5.205 Einwohner
2012: 5.357 Einwohner
2013: 5.380 Einwohner
2014: 5.466 Einwohner
2015: 5.630 Einwohner
2016: 5.779 Einwohner
2017: 5.894 Einwohner
2018: 5.921 Einwohner
2019: 6.084 Einwohner

Verkehrsanbindungen

Nächste Autobahnausfahrt ist Mundelsheim kommend von A81 Stuttgart - Heilbronn.

Zugverbindungen existieren im Taktverkehr in Richtung Heilbronn und Stuttgart mit der Regionalbahn.

Busverbindung (+ Nachtbus) in den Richtungen: Hohenstein - Bönnigheim, Gemmrigheim, Besigheim, Neckarwestheim - Abstatt, Lauffen am Neckar und Heilbronn.

Regelmäßige Ausflugsschiffe verkehren zwischen Stuttgart - Bad Cannstatt - Lauffen am Neckar und Heilbronn - Besigheim.